Europäischer Sozialfonds für Deutschland
Freistaat Thüringen
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung
   
Fermenter
Das „biogas research lab” der BTN bietet kontinuierliche Untersuchungen an, welche die Ermittlung der erzeugbaren Biogasmengen aus Einzel- und Mischsubstraten beinhalten.

Für die Prüfung von Einsatzstoffen bezüglich deren Prozesshemmung und Belastungsteigerungsversuche zur Ermittlung der optimalen Raumbelastung wurden neue Laborfermenter und Laborgeräte durch Zuschuss aus Mitteln des EFRE-Fonds kofinanziert.


Fermenter durch Zuschuss aus Mitteln des EFRE-Fonds finanziert - für Investitionen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität in KMU - Förderprogramm Thüringen Invest

EFRE Plakat
 
WINTEX 3000
Die BTN Biotechnologie Nordhausen GmbH ist seit über 25 Jahren zuverlässiger Partner für landwirtschaftliche Betriebe. In Zusammenarbeit mit den Kunden bieten wir ein umfassendes Serviceangebot, von der Bereitstellung des Zubehörs für die Probenahme (Pürckhauer Borstock, Kühlboxen, Probenbeutel, sowie Datenerfassungsbögen) bis hin zur zuverlässigen, preiswerten und schnellen Laboranalytik. Unser Unternehmen ist ausgestattet und zertifiziert zur schnellen und effizienten Entnahme von Bodenproben mittels WINTEX 3000.


Das Bohrgerät WINTEX 3000 ist durch einen Zuschuss aus Mitteln des EFRE-Fonds kofinanziert - im Rahmen des Förderprogrammes „Thüringen Invest“ Investitionen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität in KMU

EFRE Plakat